DocTypes untereinander verlinken

April 10, 2019

Zwei verwandte DocTypes miteinander verknüpfen: wie das am besten geht zeigen wir hier am Beispiel einer Hausverwaltung.

Nehmen wir an, dass wir Wohnungen vermieten und diese mit ERPNext verwalten. Dafür haben wir die DocTypes Haus und Wohnung.

In ERPNext möchten wir natürlich sehen, zu welchem Haus eine Wohnung gehört und welche Wohnungen ein Haus beherbergt.

Dafür gibt es drei Möglichkeiten, die alle ihre Vor-und Nachteile haben:

  1. Wohnung nur als Untertabelle von Haus pflegen,
  2. Wohnung im Dashboard von Haus anzeigen oder
  3. Wohnung als Read-Only-Tabelle in Haus anzeigen.

Variante 1: Wohnung als Untertabelle von Haus

Wenn eine Wohnung stets nur als Teil eines Hauses betrachtet wird und nicht als einzelnes Objekt, können wir einfach einen neuen DocType Wohnung Tabelle anlegen.

Wohnung Tabelle hat die Felder Titel, Zimmer und Größe. In Haus erstellen wir ein Feld vom Typ Tabelle, mit der Option Wohnung Tabelle.

Es wird kein separater DocType Wohnung benötigt.

Wohnung als Untertabelle von Haus

Der Vorteil dieser Variante ist, dass alles an einem Ort gepflegt wird und man sofort die Übersicht hat.

Variante 2: Wohnung im Dashboard von Haus

Wohnung in einem eigenem DocType pflegen, mit einem Link-Feld, das auf ein Haus zeigt. Wohnung ist eine separate Entität, die unabhängig vom Haus verwendet werden kann.

Wohnung im Dashboard von Haus
Liste der Wohnungen
Wohnung mit Link auf Haus

Der Vorteil dieser Variante ist große Flexibilität. So kann, zum Beispiel, auch ein Kunde (Mieter) auf seine Wohnung verlinken und wiederum im Dashboard von Wohnung angezeigt werden.

Variante 3: Wohnung als Read-Only-Tabelle in Haus

Falls wir die Übersichtlichkeit der ersten Variante behalten, aber dennoch Wohnung als separaten DocType pflegen möchten, können wir eine Read-Only-Tabelle einsetzen.

Wir verändern den DocType Wohnung Tabelle so, dass er statt Titel einen Link auf Wohnung enthält.
Die Felder Titel, Zimmer und Größe setzten wir auf read only und geben jeweils eine Fetch-From-Anweisung ein, die die Daten der jeweiligen Wohnung abruft.

Außerdem können wir das beherbergende Haus im Dashboard von Wohnung anzeigen lassen. Im Dashboard von Haus muss Wohnung nicht mehr angezeigt werden, da die Wohnungen bereits in der Untertabelle dargestellt werden.

Wohnung muss keinen Link auf Haus mehr enthalten, da Haus bereits auf die Wohnungen zeigt.

Wohnung als Untertabelle von Haus
Wohnung als Untertabelle von Haus


Raffael Meyer
Raffael Meyer

Geschäftsführer, ALYF Consulting

No comments yet

No comments yet. Start a new discussion.

Add Comment